Große Freiflächen mit flexibler Nutzung

Die Mittelmole ist eine der letzten Freiflächen in Wmde. mit zentraler Lage. Konflikte mit Priorität Wohnen, haben das kulturelle Leben für Gäste und Einheimische stark eingeschränkt, wir mutieren zum 2. Timmendorf und sollten nicht den gleichen Fehler begehen, Essen und Trinken ist nicht alles. Das lebendige auf der Mittelole sollen die Menschen mit Spass an diversen Ivents sein. In iventlosen Zeiten ist Platz zu Verweilen, Schiffe gucken, WoMo-Parken, Angeln etc…. Sprich, es kann eigentlich fast so bleiben, für witterungsgeschützte Ivents wäre eine multifunktionale Halle schön. Kerstin und Tom aus Warnemünde

Sie konnten die Beiträge bis 10. April 2021 „liken“, also unterstützen.

Dieser Beitrag hat  ❤ 2  erhalten.