Wohnbau nicht zweckmäßig

Die Mittelmole mit Wohnhäusern zubauen ist nicht zweckmäßig, da es die Ansicht verschandeln würde. Das Bauen dort wäre sehr teuer und nur wenige Reiche könnten sich die Wohungen leisten. Dafür ist die Fläche in dieser Super-Lage einfach zu schade. Der Vergleich mit der Hafen-City in Hamburg hinkt, da Hamburg eine Großstadt ist und Warnemünde eigentlich ein Fischerdorf.

Sie konnten die Beiträge bis 10. April 2021 „liken“, also unterstützen.

Dieser Beitrag hat  ❤ 23  erhalten.