Mehr Raum für Boote und Camper ohne neue Betonwüsten

Ich kann mich an zahlreiche Segelveranstaltungen erinnern auf denen jeder Zentimeter auf der Mittelmole für Boote, Camper und Trailer benötigt wurde. Mehr Raum im Umfeld des Hafens wäre wünschenswert. In zukünftigen Konzepten sollte dieser Bedarf verstärkt Berücksichtigung finden ohne neue Betonwüsten zu schaffen. Ausserhalb der Segelveranstaltungen könnten diese als Camperstellpätze oder für andere Veranstaltungen dienen.

Sie konnten die Beiträge bis 10. April 2021 „liken“, also unterstützen.

Dieser Beitrag hat  ❤ 9  erhalten.