Fahrradwege

Gerade weil mehrere bedeutende Fernradwege über die Mittelmole laufen (Ostseeküstenradweg, Östlicher Backstein Rundweg) sollte nicht über die Fahrradinfrastruktur vergessen werden. Auf der Strecke von Bahnhofsbrücke bis Fähre muss es eine klar markierte Fahrradwegführung geben, nicht so wie jetzt. Auch Abstellmöglichkeiten und Rastplätze würden auf der Mittelmole gut Platz finden. Hinzu kommt natürlich auch die Radwegsituation in Richtung Süden. Noch gibt es auf den Straßen Am Passagierkai und Am Bahnhof keine richtige Fahrradspur, lediglich eine ziemlich kleine Farbmarkierung auf dem Fußweg. Das muss geändert werden um die Erreichbarkeit mittels Fahrrad zu gewährleisten. Auf der zentralen Fläche der Mittelmole schlage ich eine Fußgänger- oder 30er Zone vor, weshalb dort keine Radwege gebraucht würden.

Sie konnten die Beiträge bis 10. April 2021 „liken“, also unterstützen.

Dieser Beitrag hat  ❤ 65  erhalten.