Seeseitiges Einfahrtstor nach Rostock, MV, Deutschland und Europa

Die Mittelmole, ein Filetstück in exponierter Lage, sollte auf gar keinen Fall mit Wohnhäusern zubetoniert werden, sondern dem Strukturkonzept folgend eine hohe Aufenthaltsqualität für Warnemünder und ihre Gäste bieten. Dafür bieten sich viele Möglichkeiten – man muss sich nur mal umschauen auf der Welt. Wohnbebauung direkt am Seekanal bringt ohnehin Probleme mit sich und sollte deshalb nur eine untergeordnete Bedeutung haben.

Sie konnten die Beiträge bis 10. April 2021 „liken“, also unterstützen.

Dieser Beitrag hat  ❤ 52  erhalten.